Facts & Figures zum Territorium Yukon

In der Provinz Yukon leben rund 42,000 Personen. Das entspricht rund 0.1 % der Gesamtbevölkerung Kanadas (Stand: 1. Quartal 2021).

Die Provinz Yukon hat ein Landfläche von 474,712 km2. Flächenmässig ist damit die Provinz etwas grösser als Schweden.

Die grösste Stadt in Yukon ist Whitehorse (mit 28,000 Einwohnern).

[]
Ein Mass, um die Liegenschaftspreise zu beurteilen, ist das Verhältnis zwischen dem Medianpreis einer Liegenschaft und dem Medianeinkommen. Liegt das Verhältnis (bzw. der Faktor) nicht höher als 3, dann spricht die alljährlich durchgeführten internationalen Studie "Demographia International Housing Affordability Survey" von einer finanziell erschwinglichen Liegenschaft.

In Kanada liegt das nationale mediane Hauspreis-Einkommen-Verhältnis, der "Erschwinglichkeitsfaktor" bei 3.9.

Immobilienpreise in Yukon

In Yukon liegt der "Erschwinglichkeitsfaktor" bei 4.3.

Ort Median-Hauspreis Median-Einkommen Faktor
Whitehorse441 000103 2004.3
Die Provinz kennt folgende Einwanderungsprogramme (vgl. die Details):
  • Skilled Worker: Stellenangebot einer Vollzeitstelle
  • Yukon Express Entry: Stellenangebot einer Vollzeitstelle und Selektion aus dem Express Entry-Pool
  • Critical Impact Worker Program: Für Personen, die einen nachgewiesenen Fachkräftemangel eines Arbeitgebers beheben können und Stellenangebot einer Vollzeitstelle haben
  • Business Nominee Programm: Investitionsvolumen von mindestens 300,000 CAD in einen von der Provinz identifizierten "strategischen" Industriesektor
Suchen
Diese Seite
per E-Mail empfehlen