;

Als Lebensmittelprüfer (NOC 9465) nach Kanada

Lebensmittelprüfer (oder Tätigkeiten unter ähnlichem Berufstitel) werden als Beruf in der kanadischen Berufsklassifizierung, der sog. National Occupational Classification (“NOC”, vgl. auch Erklärung NOC), unter der Berufsgruppennummer "NOC 9465" zusammengefasst. Dort wird der Beruf beschrieben sowie dessen Hauptaufgaben und die damit verbundene Berufsausbildung definiert.

Um als Lebensmittelprüfer (oder unter ähnlicher Berufsbezeichnung) nach Kanada einwandern zu können, müssen weniger der Titel als vielmehr die eigenen beruflichen Erfahrungen mit den in NOC 9465 beschriebenen Berufstätigkeiten "passen" und mit den mit dem Beruf verbundenen Aufgaben mehrheitlich übereinstimmen. Der Punkt "Voraussetzungen" gibt einen Hinweis auf die für die Ausübung dieses Berufes (üblicherweise) notwendige Ausbildung.

NOC 9465: Tätigkeiten

Prüfer und Gutachter in der Lebensmittel- und Getränkeverarbeitung prüfen oder bewerten Zutaten und fertige Lebensmittel- oder Getränkeprodukte, um die Übereinstimmung mit den Unternehmensstandards sicherzustellen. Sie werden in Obst- und Gemüseverarbeitungsbetrieben, Molkereien, Mühlen, Bäckereien, Zuckerfabriken, Fischfabriken, Fleischfabriken, Brauereien und anderen lebensmittel- und getränkeverarbeitenden Betrieben eingesetzt.

NOC 9465: Aufgaben

  • Proben von Produkten in verschiedenen Stadien der Verarbeitung nehmen
  • Untersuchen der Zutaten oder fertigen Produkte durch Sehen, Tasten, Schmecken und Riechen oder wiegen der Materialien, um die Konformität mit den Unternehmensstandards sicherzustellen
  • Routinetests für Produktspezifikationen wie Farbe, Alkoholgehalt, Karbonisierung, Feuchtigkeitsgehalt, Temperatur, Fettgehalt und Verpackung durchführen
  • Rohstoffe oder Fertigprodukte klassifizieren oder sortieren
  • Sicherstellen, dass Hygiene- und Sanitärpraktiken den Richtlinien und Vorschriften entsprechen
  • Melden an Vorgesetzte auf Mängel bei Zutaten oder Produkten

Die Berufserfahrung muss (mittels "speziellem" Referenzschreiben) belegt werden können. Der Einwanderungsbeamte vergleicht also die unter dem NOC 9465 aufgeführten Anforderungen an den Beruf mit den im Referenzschreiben gemachten eigenen Berufserfahrungen. Kommt der Beamte zum Schluss, dass die gemachten Angaben zur Berufserfahrung nicht mit den NOC-Anforderungen übereinstimmen oder der falsche NOC-Code deklariert wurde, dann wird der Antrag auf Dauerniederlassung zurückgewiesen. Der Beamte selber wird keine Korrektur vornehmen, also den im Antrag aufgeführten Beruf nicht dem “richtigen” NOC zuweisen.

NOC 9465: Voraussetzungen für Anstellung

  • Ein Hauptschulabschluss ist in der Regel erforderlich.
  • Erfahrungen als Maschinenbediener oder Arbeiter in der Lebensmittel- oder Getränkeindustrie können erforderlich sein.
  • On-the-job-Training wird in der Regel angeboten.
NOC Weitere mögliche Berufsgruppe*)
9213Bäckermeister, Konditormeister, Vorarbeiter Milchprodukteverarbeitung, Produktionssupervisor, Kellermeister, Produktionsleiter (Lebensmittel- und Getränkeverarbeitung), Vorarbeiter (in Bäckerei, Brauerei, Süsswarenherstellung oder bei Konservieren und Verpacken von Obst und Gemüse oder Fleisch), ...
*) Zur Erinnerung: Bei der Bestimmung des "richtigen" NOC sind die Berufstätigkeiten und -aufgaben wichtiger als der Berufstitel.
Die Spannbreite des Stundenlohnes (für NOC 9465-Berufe) beträgt in Kanada zwischen CAD 15.00 und 36.06. (Vgl. hiezu auch die Lohntabelle für Lebensmittelprüfer mit weiteren Lohnerhebungen aus 13 weiteren Orten und Provinzen.)
Unter Umständen braucht es eine Zulassung, um als Lebensmittelprüfer (oder ähnlichem NOC 9465-Beruf) in Kanada arbeiten zu können.

Kontaktstellen von Aufsichtsbehörden:Das Thema der Berufszulassung bzw. -lizensierung ist zu trennen von der Gleichwertigkeitsfeststellung der Berufsausbildung, die für bestimmte Einwanderungsprogramme durchgeführt werden muss.

Kanada qualifiziert Berufe, die unter NOC 9465 fallen (also z.B. Lebensmittelprüfer) als sogenannte "semi-skilled" Jobs (vgl: Was bedeutet: NOC und "semi-skilled"?).
In der Regel ist aber eine Berufserfahrung in einem "skilled" Beruf eine Voraussetzung, um sich mittels Berufes für eine Einwanderungskategorie zu qualifizieren.

Es gibt aber manchmal ein paar Ausnahmen, die es ermöglichen, auch mittels eines "semi-skilled" Berufes einzuwandern. Allerdings sind dann ein Stellenangebot (siehe auch: Arbeitserlaubnis für Kanada) und/oder kanadische Arbeitserfahrung im Beruf Voraussetzungen.

In folgender Provinz werden NOC9465-Berufe gesucht: (Vgl. auch: Was heisst: "gesucht" in Bezug auf Einwanderung nach Kanada?)
Dieser Beruf qualifiziert für eine besondere Einwanderungsinitiative Kanadas, welche vor dem Hintergrund der Pandemie am 6. Mai 2021 gestartet wurde.
Job Bank ist eine von den kanadischen Behörden betriebener Stellenanzeiger und publiziert Stellenangebote u.a auch für NOC 9465 .

[]