;

Als Busfahrer nach Kanada

Busfahrer (oder auch Berufsbezeichnungen wie z.B. Autobusfahrer, Schulbusfahrer, Tramfahrer oder U-Bahn-Fahrer) werden als Beruf in der kanadischen Berufsklassifizierung, der sog. National Occupational Classification (“NOC”, vgl. auch Erklärung NOC), unter der Berufsgruppennummer "NOC 7512" zusammengefasst. Dort wird der Beruf beschrieben sowie dessen Hauptaufgaben und die damit verbundene Berufsausbildung definiert.

Um als Busfahrer (oder ähnliche Berufsbezeichnung) nach Kanada einwandern zu können, müssen weniger der Titel als vielmehr die eigenen beruflichen Erfahrungen mit den in NOC 7512 beschriebenen Berufstätigkeiten "passen" und mit den mit dem Beruf verbundenen Aufgaben mehrheitlich übereinstimmen. Der Punkt "Voraussetzungen" gibt einen Hinweis auf die für die Ausübung dieses Berufes (üblicherweise) notwendige Ausbildung.

NOC 7512: Tätigkeiten

Busfahrer, U-Bahnfahrer und andere Verkehrsbetriebe fahren Busse und bedienen Strassenbahnen, U-Bahnen und Stadtbahnen, um Fahrgäste auf festgelegten Strecken zu befördern. Busfahrer sind bei städtischen Nahverkehrssystemen, Schulträgern oder Verkehrsbehörden und privaten Verkehrsunternehmen beschäftigt. Strassenbahn-, U-Bahn- und Stadtbahnfahrer sind bei städtischen Verkehrsbetrieben angestellt.

NOC 7512: Aufgaben

  • Busfahrer und Strassenbahnfahrer
    • Fahren von Bussen oder Strassenbahnen, um Fahrgäste auf festgelegten Strecken zu lokalen Zielen zu befördern
    • Fahren von Bussen zur Beförderung von Fahrgästen und Gütern zu Überland- oder Fernzielen
    • Fahren von Bussen für Sightseeing-Touren, um Fahrgäste lokal oder über lange Strecken zu transportieren
    • Fahren von Bussen, die für den Zugang von Rollstuhlfahrern ausgestattet sind, und Hilfe der Fahrgäste beim Einsteigen
    • Fahrgästen entsprechende Informationen über Fahrpreise, Fahrpläne und Haltestellen zur Verfügung stellen
    • Kassieren von Fahrpreisen, Ausstellen und Validieren von Transfers, Prüfen von Busausweisen und Aufzeichnen von Transaktionen
    • Durchführen von Fahrzeuginspektionen vor und nach der Fahrt
    • Kommunikation mit Fahrgästen, Fahrdienstleitern oder anderen Fahrern mit Hilfe von Zwei-Wege-Funksystemen
    • Verspätungen, mechanische Probleme und Unfälle melden
    • Kann bei Sightseeing-Touren Informationen zu Sehenswürdigkeiten geben
    • Kann das Gepäck von Fahrgästen und Expressfracht ein- und ausladen.
  • Schulbusfahrer
    • Fahren von Schulbusses, um Kinder zwischen Schule und Zuhause oder auf Ausflügen zu transportieren
    • Gewährleisten der Sicherheit der Kinder beim Ein- und Aussteigen und beim Überqueren der Strasse, wenn der Bus anhält
    • Aktivitäten der Schüler während der Fahrt unter Kontrolle halten, um Ablenkungen oder Verhaltensweisen zu vermeiden, die die Sicherheit gefährden könnten
    • Dürfen Erwachsene ausserhalb der Schulzeiten auf gecharterten Fahrten befördern.
  • Betreiber von U-Bahnen und Stadtbahnen
    • Bedienen der U-Bahn- oder Stadtbahn-Fahrzeuge als Teil einer Zwei-Personen-Besatzung
    • Beobachten von Signalen an Kreuzungen und Ankunfts- und Abfahrtspunkten
    • Bedienen von Bedienelementen zum Öffnen und Schliessen der Türen von Verkehrsmitteln
    • Verspätungen, Störungen und Unfälle an die Leitstelle melden
    • In Notfällen die Sicherheit und das Wohlergehen der Fahrgäste gewährleisten und die Fahrgäste bei Evakuierungsmassnahmen anleiten.

Die Berufserfahrung muss (mittels "speziellem" Referenzschreiben) belegt werden können. Der Einwanderungsbeamte vergleicht also die unter dem NOC 7512 aufgeführten Anforderungen an den Beruf mit den im Referenzschreiben gemachten eigenen Berufserfahrungen. Kommt der Beamte zum Schluss, dass die gemachten Angaben zur Berufserfahrung nicht mit den NOC-Anforderungen übereinstimmen oder der falsche NOC-Code deklariert wurde, dann wird der Antrag auf Dauerniederlassung zurückgewiesen. Der Beamte selber wird keine Korrektur vornehmen, also den im Antrag aufgeführten Beruf nicht dem “richtigen” NOC zuweisen.

NOC 7512: Voraussetzungen für Anstellung

  • In der Regel ist der Abschluss der Sekundarschule erforderlich.
  • Bis zu drei Monate Einarbeitung am Arbeitsplatz, einschließlich Unterricht im Klassenzimmer, sind in der Regel für alle Berufe in dieser Gerätegruppe vorgesehen.
  • Ein Minimum von einem Jahr sicherer Fahrpraxis ist erforderlich.
  • Busfahrer benötigen in Ontario einen Führerschein der Klasse B, C, E oder F, in allen anderen Provinzen und den Territorien ist ein Führerschein der Klasse 2 erforderlich.
  • Eine Genehmigung für Druckluftbremsen und ein Erste-Hilfe-Zertifikat können erforderlich sein.
  • Erfahrung als Busfahrer im öffentlichen Nahverkehr ist in der Regel für Betreiber von U- und S-Bahnen erforderlich.
Es gibt rund 106,200 Busfahrer (resp. Berufe unter NOC 7512) in Kanada (Stand 2019).
Gemäss Schätzungen des kanadischen Arbeitsamtes (ESDC) wird zwischen 2019 und 2022 für diesen Beruf mit zusätzlichen 2,100 Stellen und zwischen 2022 und 2024 mit weiteren 2,300 Stellen im kanadischen Arbeitsmarkt gerechnet.
Die Spannbreite des Stundenlohnes beträgt in Kanada zwischen CAD 14.28 und 34.00. (Vgl. hiezu auch die Lohntabelle für Busfahrer mit weiteren Lohnerhebungen aus 53 weiteren Orten und Provinzen.)
Kanada qualifiziert Berufe, die unter NOC 7512 fallen (also z.B. Busfahrer) als sogenannte "semi-skilled" Jobs (vgl: Was bedeutet: NOC und "semi-skilled"?).
In der Regel ist aber eine Berufserfahrung in einem "skilled" Beruf eine Voraussetzung, um sich mittels Berufes für eine Einwanderungskategorie zu qualifizieren.

Es gibt aber manchmal ein paar Ausnahmen, die es ermöglichen, auch mittels eines "semi-skilled" Berufes einzuwandern. Allerdings sind dann ein Stellenangebot (siehe auch: Arbeitserlaubnis für Kanada) und/oder kanadische Arbeitserfahrung im Beruf Voraussetzungen.

Dieser Beruf qualiziert für eine besondere Einwanderungsinitiative Kanadas, welche vor dem Hintergrund der Pandemie ab 6. Mai 2021 gestartet wird.
Job Bank ist eine von den kanadischen Behörden betriebener Stellenanzeiger und publiziert Stellenangebote u.a auch für NOC 7512 .

[]