;

Als Lagerist (NOC 6622) nach Kanada

Lageristen (oder auch Berufsbezeichnungen wie z.B. Lagerverwalter, Supermarktangestellter, Lagerversandkaufmann oder Lagerlogistiker) werden als Beruf in der kanadischen Berufsklassifizierung, der sog. National Occupational Classification (“NOC”, vgl. auch Erklärung NOC), unter der Berufsgruppennummer "NOC 6622" zusammengefasst. Dort wird der Beruf beschrieben sowie dessen Hauptaufgaben und die damit verbundene Berufsausbildung definiert.

Um als Lagerist (oder unter ähnlicher Berufsbezeichnung) nach Kanada einwandern zu können, müssen weniger der Titel als vielmehr die eigenen beruflichen Erfahrungen mit den in NOC 6622 beschriebenen Berufstätigkeiten "passen" und mit den mit dem Beruf verbundenen Aufgaben mehrheitlich übereinstimmen. Der Punkt "Voraussetzungen" gibt einen Hinweis auf die für die Ausübung dieses Berufes (üblicherweise) notwendige Ausbildung.

NOC 6622: Tätigkeiten

Regaleinräumer, Verkäufer und Disponenten verpacken die Einkäufe der Kunden, kalkulieren die Artikel, bestücken die Regale mit Waren und nehmen Bestellungen per Post oder Telefon entgegen. Sie sind in Einzelhandelsbetrieben wie Lebensmittel-, Eisenwaren- und Kaufhäusern sowie in Lagerhäusern beschäftigt.

NOC 6622: Aufgaben

  • Einkäufe für Kunden oder für den Versand oder die Lieferung an Kunden eintüten, verpacken oder paketieren
  • Einkäufe von Kunden zum Parkplatz tragen und in Fahrzeuge packen
  • Produkte, die im Geschäft eingehen, auspacken und zählen, wiegen oder sortieren
  • Mit Hilfe von Barcode-Scannern den Wareneingang erfassen, die Preisgestaltung überprüfen und den computergestützten Lagerbestand pflegen
  • Preisauszeichnung von Artikeln mit Stempel oder Aufkleber gemäss Preisliste
  • Schutzvorrichtungen an Produkten anbringen, um sie vor Ladendiebstahl zu schützen
  • Regale und Ausstellungsbereiche bestücken und den Bestand sauber und in Ordnung halten
  • Versandaufträge aus dem Lagerbestand auffüllen
  • Artikel für Kunden aus dem Regal oder Lagerraum holen
  • Kunden zum Standort der gesuchten Artikel führen
  • Kann Gänge fegen, Ausstellungsregale abstauben und andere allgemeine Reinigungsarbeiten durchführen
  • Kann die Registrierkasse und den Computer für elektronische Transaktionen bedienen
  • Möglicherweise Lagerbestände bestellen

Die Berufserfahrung muss (mittels "speziellem" Referenzschreiben) belegt werden können. Der Einwanderungsbeamte vergleicht also die unter dem NOC 6622 aufgeführten Anforderungen an den Beruf mit den im Referenzschreiben gemachten eigenen Berufserfahrungen. Kommt der Beamte zum Schluss, dass die gemachten Angaben zur Berufserfahrung nicht mit den NOC-Anforderungen übereinstimmen oder der falsche NOC-Code deklariert wurde, dann wird der Antrag auf Dauerniederlassung zurückgewiesen. Der Beamte selber wird keine Korrektur vornehmen, also den im Antrag aufgeführten Beruf nicht dem “richtigen” NOC zuweisen.

NOC 6622: Voraussetzungen für Anstellung

  • Ein Sekundarschulabschluss ist in der Regel erforderlich.
NOC Weitere mögliche Berufsgruppe*)
6611 Kassierer, ...
6623Direktverkäufer, Zeitungsverkäufer, Telefonverkäufer, Tür-zu-Tür-Verkäufer, Strassenverkäufer, ...
6421Verkäufer (Einzelhandel), Kioskverkäufer, ...
7452Facharbeiter (Lagerlogistik), Gabelstaplerfahrer, Lagerarbeiter, ...
6211Hauptkassierer, Telefonverkaufsleiter, Abteilungsleiter (Einzelhandel), Vertriebsleiter, ...
*) Zur Erinnerung: Bei der Bestimmung des "richtigen" NOC sind die Berufstätigkeiten und -aufgaben wichtiger als der Berufstitel.
Es gibt rund 221,300 Lageristen (resp. Berufe unter NOC 6622) in Kanada (Stand 2019).
Gemäss Schätzungen des kanadischen Arbeitsamtes (ESDC) wird zwischen 2019 und 2022 für diesen Beruf mit zusätzlichen 6,700 Stellen und zwischen 2022 und 2024 mit weiteren 4,600 Stellen im kanadischen Arbeitsmarkt gerechnet.
Die Spannbreite des Stundenlohnes (für NOC 6622-Berufe) beträgt in Kanada zwischen CAD 11.95 und 19.35. (Vgl. hiezu auch die Lohntabelle für Lageristen mit weiteren Lohnerhebungen aus 66 weiteren Orten und Provinzen.)
Kanada qualifiziert Berufe, die unter NOC 6622 fallen (also z.B. Lagerist) als sogenannte "low-skilled" Jobs (vgl: Was bedeutet: NOC und "low-skilled"?).
In der Regel ist aber eine Berufserfahrung in einem "skilled" Beruf eine Voraussetzung, um sich mittels Berufes für eine Einwanderungskategorie zu qualifizieren.

Es gibt aber ab und zu ein paar wenige Ausnahmen, die es ermöglichen, auch mittels eines "low-skilled" Berufes einzuwandern. Allerdings sind dann ein Stellenangebot (siehe auch: Arbeitserlaubnis für Kanada) und/oder kanadische Arbeitserfahrung im Beruf Voraussetzungen.

Dieser Beruf qualifiziert für eine besondere Einwanderungsinitiative Kanadas, welche vor dem Hintergrund der Pandemie am 6. Mai 2021 gestartet wurde.
Job Bank ist eine von den kanadischen Behörden betriebener Stellenanzeiger und publiziert Stellenangebote u.a auch für NOC 6622 .

[]