;

Als Flugbegleiter (NOC 6522) nach Kanada

Flugbegleiter (oder auch Berufsbezeichnungen wie z.B. , Flugdienstleiter oder Leiter Pasagierservice) werden als Beruf in der kanadischen Berufsklassifizierung, der sog. National Occupational Classification (“NOC”, vgl. auch Erklärung NOC), unter der Berufsgruppennummer "NOC 6522" zusammengefasst. Dort wird der Beruf beschrieben sowie dessen Hauptaufgaben und die damit verbundene Berufsausbildung definiert.

Um als Flugbegleiter (oder unter ähnlicher Berufsbezeichnung) nach Kanada einwandern zu können, müssen weniger der Titel als vielmehr die eigenen beruflichen Erfahrungen mit den in NOC 6522 beschriebenen Berufstätigkeiten "passen" und mit den mit dem Beruf verbundenen Aufgaben mehrheitlich übereinstimmen. Um als Flugbegleiter in Kanada arbeiten zu können, sollten die unter dem Punkt "Voraussetzungen" aufgeführten Vorgaben erfüllt werden.

NOC 6522: Tätigkeiten

Purser und Flugbegleiter sorgen für die Sicherheit und den Komfort von Passagieren und Besatzungsmitgliedern bei Flügen. Schiffspurser sorgen für die Sicherheit und den Komfort der Passagiere an Bord von Schiffen. Airline-Purser und Flugbegleiter sind bei Fluggesellschaften angestellt. Schiffspurser sind bei Tourboot- oder Kreuzfahrtunternehmen angestellt.

NOC 6522: Aufgaben

Flugbegleiter

  • Passagiere begrüssen, Sicherheitsverfahren erklären und demonstrieren; den allgemeinen Zustand der Flugzeugkabine überprüfen, sicherstellen, dass alle notwendigen Vorräte an Bord sind
  • Auf die Sicherheit der Passagiere bei Starts, Landungen und bei Notfällen achten
  • Servieren von Speisen und Getränke an die Passagiere und Flugdurchsagen durchführen

Flugbegleiter, Kundendienstleiter und Leiter des Passagierservice

  • Koordinieren der Aktivitäten der Flugbegleiter, betreuen der Passagiere während des Fluges und Berichte erstellen.

Schiffspurser

  • Schiffsbegleiter beaufsichtigen und Aktivitäten für Passagiere arrangieren
  • Schiffsgeschäfte durchführen, wie z. B. die Besatzung anmelden, Lohnlisten führen, Passagiere bei der Erstellung von Zollerklärungen unterstützen und die Gepäckaufbewahrung überwachen

Die Berufserfahrung muss (mittels "speziellem" Referenzschreiben) belegt werden können. Der Einwanderungsbeamte vergleicht also die unter dem NOC 6522 aufgeführten Anforderungen an den Beruf mit den im Referenzschreiben gemachten eigenen Berufserfahrungen. Kommt der Beamte zum Schluss, dass die gemachten Angaben zur Berufserfahrung nicht mit den NOC-Anforderungen übereinstimmen oder der falsche NOC-Code deklariert wurde, dann wird der Antrag auf Dauerniederlassung zurückgewiesen. Der Beamte selber wird keine Korrektur vornehmen, also den im Antrag aufgeführten Beruf nicht dem “richtigen” NOC zuweisen.

NOC 6522: Voraussetzungen für Anstellung

  • Flugbegleiter und Flugpurser erfordern den Abschluss einer weiterführenden Schule und ein von Transport Canada genehmigtes Ausbildungsprogramm.
  • Flight Purser/Customer Service Directors benötigen Erfahrung als Flugbegleiter.
  • Schiffspurser können Erfahrung als Schiffsbetreuer voraussetzen.
  • Flugbegleiter und Schiffspurser benötigen in der Regel Erfahrung im Umgang mit der Öffentlichkeit.
NOC Weitere mögliche Berufsgruppe*)
6513Kellner, Oberkellner, Sommelier, Zimmerkellner, Steward, Food and Beverage Servierer, Servicefachkraft, Restaurantfachperson, Demichef d'étage, ...
*) Zur Erinnerung: Bei der Bestimmung des "richtigen" NOC sind die Berufstätigkeiten und -aufgaben wichtiger als der Berufstitel.
Es gibt rund 19,500 Flugbegleiter (resp. Berufe unter NOC 6522) in Kanada (Stand 2019).
Gemäss Schätzungen des kanadischen Arbeitsamtes (ESDC) wird zwischen 2019 und 2022 für diesen Beruf mit zusätzlichen 1,000 Stellen und zwischen 2022 und 2024 mit weiteren 700 Stellen im kanadischen Arbeitsmarkt gerechnet.
Die Spannbreite des Stundenlohnes (für NOC 6522-Berufe) beträgt in Kanada zwischen CAD 13.60 und 39.00. (Vgl. hiezu auch die Lohntabelle für Flugbegleiter mit weiteren Lohnerhebungen aus 14 weiteren Orten und Provinzen.)
Kanada qualifiziert Berufe, die unter NOC 6522 fallen (also z.B. Flugbegleiter) als sogenannte "semi-skilled" Jobs (vgl: Was bedeutet: NOC und "semi-skilled"?).
In der Regel ist aber eine Berufserfahrung in einem "skilled" Beruf eine Voraussetzung, um sich mittels Berufes für eine Einwanderungskategorie zu qualifizieren.

Es gibt aber manchmal ein paar Ausnahmen, die es ermöglichen, auch mittels eines "semi-skilled" Berufes einzuwandern. Allerdings sind dann ein Stellenangebot (siehe auch: Arbeitserlaubnis für Kanada) und/oder kanadische Arbeitserfahrung im Beruf Voraussetzungen.
Job Bank ist eine von den kanadischen Behörden betriebener Stellenanzeiger und publiziert Stellenangebote für Flugbegleiter bzw. für NOC 6522 .

[]