;

Als Physiotherapeut (NOC 3142) nach Kanada

Physiotherapeuten (oder Tätigkeiten unter ähnlichem Berufstitel) werden als Beruf in der kanadischen Berufsklassifizierung, der sog. National Occupational Classification (“NOC”, vgl. auch Erklärung NOC), unter der Berufsgruppennummer "NOC 3142" zusammengefasst. Dort wird der Beruf beschrieben sowie dessen Hauptaufgaben und die damit verbundene Berufsausbildung definiert.

Um als Physiotherapeut (oder unter ähnlicher Berufsbezeichnung) nach Kanada einwandern zu können, müssen weniger der Titel als vielmehr die eigenen beruflichen Erfahrungen mit den in NOC 3142 beschriebenen Berufstätigkeiten "passen" und mit den mit dem Beruf verbundenen Aufgaben mehrheitlich übereinstimmen. Der Punkt "Voraussetzungen" gibt einen Hinweis auf die für die Ausübung dieses Berufes (üblicherweise) notwendige Ausbildung.

NOC 3142: Tätigkeiten

Physiotherapeuten beurteilen Patienten und planen und führen individuell gestaltete Behandlungsprogramme durch, um die körperliche Funktion und Mobilität zu erhalten, zu verbessern oder wiederherzustellen, Schmerzen zu lindern und körperliche Funktionsstörungen bei Patienten zu verhindern. Sie sind in Krankenhäusern, Kliniken, der Industrie, Sportorganisationen, Rehabilitationszentren und erweiterten Pflegeeinrichtungen beschäftigt oder arbeiten in privater Praxis.

NOC 3142: Aufgaben

  • Körperliche Fähigkeiten von Patienten durch auswertende Verfahren wie z. B. Funktionstests beurteilen
  • Bestimmen der Behandlungsziele mit den Patienten auf der Grundlage von körperlichen Diagnosen
  • Planen und Implementieren von physiotherapeutischen Programmen einschliesslich therapeutischer Übungen, Manipulationen, Massagen, Schulungen, Einsatz von elektrotherapeutischen und anderen mechanischen Geräten sowie Hydrotherapie
  • Evaluieren der Wirksamkeit von Behandlungsplänen und entsprechend modifizieren
  • Beraten betreffend Übungen und Strategien, die zu Hause umgesetzt werden können, um die Behandlung zu verbessern oder beizubehalten
  • Kommunikation mit dem überweisenden Arzt und anderen Fachleuten des Gesundheitswesens bezüglich der Probleme, Bedürfnisse und Fortschritte der Patienten
  • Klinische und statistische Aufzeichnungen führen und mit anderen Fachkräften des Gesundheitswesens konferieren
  • Entwickeln und Implementieren von Gesundheitsförderungsprogrammen für Patienten, Mitarbeiter und die Gemeinde
  • Kann Forschung in der Physiotherapie betreiben
  • Kann beratend oder ausbildend tätig sein
Physiotherapeuten können ihre Praxis auf bestimmte klinische Bereiche wie Neurologie, Onkologie, Rheumatologie, Orthopädie, Geburtshilfe, Pädiatrie, Geriatrie, auf die Behandlung von Patienten mit kardiovaskulären und kardiopulmonalen Störungen, Verbrennungen oder Sportverletzungen oder auf das Gebiet der Ergonomie konzentrieren.

Die Berufserfahrung muss (mittels "speziellem" Referenzschreiben) belegt werden können. Der Einwanderungsbeamte vergleicht also die unter dem NOC 3142 aufgeführten Anforderungen an den Beruf mit den im Referenzschreiben gemachten eigenen Berufserfahrungen. Kommt der Beamte zum Schluss, dass die gemachten Angaben zur Berufserfahrung nicht mit den NOC-Anforderungen übereinstimmen oder der falsche NOC-Code deklariert wurde, dann wird der Antrag auf Dauerniederlassung zurückgewiesen. Der Beamte selber wird keine Korrektur vornehmen, also den im Antrag aufgeführten Beruf nicht dem “richtigen” NOC zuweisen.

NOC 3142: Voraussetzungen für Anstellung

  • Ein Universitätsabschluss in Physiotherapie und eine Zeit der betreuten praktischen Ausbildung sind erforderlich.
  • "Physical rehabilitation therapists", ein Beruf in Quebec, müssen ein dreijähriges College-Programm absolvieren.
  • In allen Provinzen und Territorien ist eine Lizenz oder Registrierung bei einer Regulierungsbehörde erforderlich.
  • In allen Provinzen und Territorien ist der Abschluss einer Physiotherapeuten-Kompetenzprüfung erforderlich.
Es gibt rund 29,400 Physiotherapeuten (resp. Berufe unter NOC 3142) in Kanada (Stand 2019).
Gemäss Schätzungen des kanadischen Arbeitsamtes (ESDC) wird zwischen 2019 und 2022 für diesen Beruf mit zusätzlichen 2,600 Stellen und zwischen 2022 und 2024 mit weiteren 1,600 Stellen im kanadischen Arbeitsmarkt gerechnet.
Die Spannbreite des Stundenlohnes (für NOC 3142-Berufe) beträgt in Kanada zwischen CAD 26.32 und 49.45. (Vgl. hiezu auch die Lohntabelle für Physiotherapeuten mit weiteren Lohnerhebungen aus 45 weiteren Orten und Provinzen.)
Unter Umständen braucht es eine Zulassung, um als Physiotherapeut (oder ähnlichem NOC 3142-Beruf) in Kanada arbeiten zu können.

Kontaktstellen von Aufsichtsbehörden:Das Thema der Berufszulassung bzw. -lizensierung ist zu trennen von der Gleichwertigkeitsfeststellung der Berufsausbildung, die für bestimmte Einwanderungsprogramme durchgeführt werden muss.

Kanada qualifiziert Berufe, die unter NOC 3142 fallen (also z.B. Physiotherapeut) als sogenannte "skilled" Jobs (vgl: Was bedeutet: NOC und "skilled"?).

Das ist gut, denn in der Regel ist eine Berufserfahrung in einem "skilled" Beruf eine Voraussetzung, um sich mittels Berufes für eine Einwanderungskategorie (vgl. Übersicht Einwanderungsprogramme) zu qualifizieren.
Ein Stellenangebot aus Kanada (bzw. "kanadische Arbeitserfahrung") ist unter Umständen nicht zwingend, letzten Endes aber in der Realität meistens notwendig und hilfreich (vgl. Ohne Job nach Kanada auswandern?).

In folgenden Provinzen werden NOCC 3142-Berufe gesucht: (Vgl. auch: Was heisst: "gesucht" in Bezug auf Einwanderung nach Kanada?)
  • Quebec
  • Manitoba
  • British Columbia prognostiziert, dass der Bedarf nach diesem Beruf in dieser Provinz in Zukunft stark steigen wird.

Dieser Beruf qualifiziert für eine besondere Einwanderungsinitiative Kanadas, welche vor dem Hintergrund der Pandemie am 6. Mai 2021 gestartet wurde.
Job Bank ist eine von den kanadischen Behörden betriebener Stellenanzeiger und publiziert Stellenangebote u.a auch für NOC 3142 .

[]