;

Als Maschinenbauingenieur (NOC 2132) nach Kanada

Maschinenbauingenieure (oder auch Berufsbezeichnungen wie z.B. Akustikingenieur, Robotikingenieur, Schiffsingenieur oder Fahrzeugingenieur) werden als Beruf in der kanadischen Berufsklassifizierung, der sog. National Occupational Classification (“NOC”, vgl. auch Erklärung NOC), unter der Berufsgruppennummer "NOC 2132" zusammengefasst. Dort wird der Beruf beschrieben sowie dessen Hauptaufgaben und die damit verbundene Berufsausbildung definiert.

Um als Maschinenbauingenieur (oder unter ähnlicher Berufsbezeichnung) nach Kanada einwandern zu können, müssen weniger der Titel als vielmehr die eigenen beruflichen Erfahrungen mit den in NOC 2132 beschriebenen Berufstätigkeiten "passen" und mit den mit dem Beruf verbundenen Aufgaben mehrheitlich übereinstimmen. Der Punkt "Voraussetzungen" gibt einen Hinweis auf die für die Ausübung dieses Berufes (üblicherweise) notwendige Ausbildung.

NOC 2132: Tätigkeiten

Maschinenbauingenieure erforschen, konstruieren und entwickeln Maschinen und Anlagen für Heizung, Lüftung und Klimatisierung, Energieerzeugung, Transport, Verarbeitung und Fertigung. Sie führen auch Aufgaben im Zusammenhang mit der Bewertung, Installation, Betrieb und Wartung von mechanischen Systemen. Sie sind bei Beratungsunternehmen, Energieversorgungsunternehmen und in einer Vielzahl von Fertigungs-, Verarbeitungs- und Transportindustrien angestellt oder sie können selbständig sein.

NOC 2132: Aufgaben

  • Untersuchung von Machbarkeit, Konstruktion, Betrieb und Leistung von Mechanismen, Komponenten und Systemen
  • Planen und Leiten von Projekten und Erstellen von Material-, Kosten- und Zeitschätzungen, Berichten und Konstruktionsspezifikationen für Maschinen und Systeme
  • Entwerfen von Kraftwerken, Maschinen, Komponenten, Werkzeugen, Vorrichtungen und Geräten
  • Analysieren der Dynamik und Schwingungen von mechanischen Systemen und Strukturen
  • Überwachen und Inspizieren der Installation, Änderung und Inbetriebnahme von mechanischen Systemen auf Baustellen oder in Industrieanlagen
  • Entwickeln von Wartungsstandards, -plänen und -programmen und einführen des industrielle Wartungsteams
  • Untersuchen der mechanischen Ausfälle oder unerwarteten Wartungsprobleme
  • Vorbereiten von Vertragsunterlagen und Auswerten von Angeboten für den Bau oder die Wartung von Industrieanlagen
  • Beaufsichtigen der Techniker, Technologen und anderen Ingenieure und überprüfen und genehmigen der Entwürfe, Berechnungen und Kostenvoranschläge.

Die Berufserfahrung muss (mittels "speziellem" Referenzschreiben) belegt werden können. Der Einwanderungsbeamte vergleicht also die unter dem NOC 2132 aufgeführten Anforderungen an den Beruf mit den im Referenzschreiben gemachten eigenen Berufserfahrungen. Kommt der Beamte zum Schluss, dass die gemachten Angaben zur Berufserfahrung nicht mit den NOC-Anforderungen übereinstimmen oder der falsche NOC-Code deklariert wurde, dann wird der Antrag auf Dauerniederlassung zurückgewiesen. Der Beamte selber wird keine Korrektur vornehmen, also den im Antrag aufgeführten Beruf nicht dem “richtigen” NOC zuweisen.

NOC 2132: Voraussetzungen für Anstellung

  • Ein Bachelor-Abschluss in Maschinenbau oder in einer verwandten Ingenieurdisziplin ist erforderlich.
  • Ein Master-Abschluss oder ein Doktortitel in einer verwandten technischen Disziplin kann erforderlich sein.
  • Für die Genehmigung von technischen Zeichnungen und Berichten sowie für die Ausübung des Berufs eines professionellen Ingenieurs (P.Eng.) ist eine Lizenzierung durch einen provinziellen oder territorialen Verband für professionelle Ingenieure erforderlich.
  • Ingenieure sind nach Abschluss eines akkreditierten Ausbildungsprogramms und nach drei oder vier Jahren überwachter Berufserfahrung im Ingenieurwesen und dem Bestehen einer Berufsprüfung zur Registrierung berechtigt.
NOC Weitere mögliche Berufsgruppe*)
2141Brandschutzingenieur, Brandschutzingenieur, Qualitätssicherungsingenieur, Fertigungsingenieur, Betriebsingenieur, Sicherheitsingenieur, Organisationsanalyst, ...
2142 Metallurgie- oder Materialingenieur, ...
*) Zur Erinnerung: Bei der Bestimmung des "richtigen" NOC sind die Berufstätigkeiten und -aufgaben wichtiger als der Berufstitel.
Es gibt rund 38,600 Maschinenbauingenieure (resp. Berufe unter NOC 2132) in Kanada (Stand 2019).
Gemäss Schätzungen des kanadischen Arbeitsamtes (ESDC) wird zwischen 2019 und 2022 für diesen Beruf mit zusätzlichen 1,000 Stellen und zwischen 2022 und 2024 mit weiteren 700 Stellen im kanadischen Arbeitsmarkt gerechnet.
Die Spannbreite des Stundenlohnes (für NOC 2132-Berufe) beträgt in Kanada zwischen CAD 26.00 und 62.50. (Vgl. hiezu auch die Lohntabelle für Maschinenbauingenieure mit weiteren Lohnerhebungen aus 39 weiteren Orten und Provinzen.)
Kanada qualifiziert Berufe, die unter NOC 2132 fallen (also z.B. Maschinenbauingenieur) als sogenannte "skilled" Jobs (vgl: Was bedeutet: NOC und "skilled"?).

Das ist gut, denn in der Regel ist eine Berufserfahrung in einem "skilled" Beruf eine Voraussetzung, um sich mittels Berufes für eine Einwanderungskategorie (vgl. Übersicht Einwanderungsprogramme) zu qualifizieren.
Ein Stellenangebot aus Kanada (bzw. "kanadische Arbeitserfahrung") ist unter Umständen nicht zwingend, letzten Endes aber in der Realität meistens notwendig und hilfreich (vgl. Ohne Job nach Kanada auswandern?).

In folgenden Provinzen werden Maschinenbauingenieure gesucht: (Vgl. auch: Was heisst: "gesucht" in Bezug auf Einwanderung nach Kanada?)
Job Bank ist eine von den kanadischen Behörden betriebener Stellenanzeiger und publiziert Stellenangebote u.a auch für NOC 2132 .

[]