Als Physiker, Astronom (NOC 2111) nach Kanada

Physiker, Astronomen (oder auch Berufsbezeichnungen wie z.B. Physiker, Astronom oder Luft- und Raumfahrtwissenschaftler) werden als Beruf in der kanadischen Berufsklassifizierung, der sog. National Occupational Classification (“NOC”, vgl. auch Erklärung NOC), unter der Berufsgruppennummer "NOC 2111" zusammengefasst. Dort wird der Beruf beschrieben sowie dessen Hauptaufgaben und die damit verbundene Berufsausbildung definiert.

Um als Physiker, Astronom (oder unter ähnlicher Berufsbezeichnung) nach Kanada einwandern zu können, müssen weniger der Titel als vielmehr die eigenen beruflichen Erfahrungen mit den in NOC 2111 beschriebenen Berufstätigkeiten "passen" und mit den mit dem Beruf verbundenen Aufgaben mehrheitlich übereinstimmen. Um als Physiker, Astronom in Kanada arbeiten zu können, sollten die unter dem Punkt "Voraussetzungen" aufgeführten Vorgaben erfüllt werden.

NOC 2111: Tätigkeiten

Physiker betreiben theoretische und angewandte Forschung, um das Wissen über natürliche Phänomene zu erweitern und neue Prozesse und Geräte in Bereichen wie Elektronik, Kommunikation, Energieerzeugung und -verteilung, Aerodynamik, Optik und Laser, Fernerkundung, Biotechnologie, Medizin und Gesundheit zu entwickeln. Sie sind bei Elektronik-, Elektro- und Raumfahrtunternehmen, Telekommunikationsfirmen, Energieversorgern, Universitäts- und Regierungsforschungslabors, Krankenhäusern und einer Vielzahl anderer Verarbeitungs-, Herstellungs-, Forschungs- und Beratungsfirmen beschäftigt. Astronomen führen Beobachtungen und theoretische Forschung durch, um das Wissen über das Universum zu erweitern. Sie sind bei der Regierung und an Universitäten beschäftigt.

NOC 2111: Aufgaben

Physiker

  • Forschung in der experimentellen und theoretischen Physik planen und durchführen
  • Die Analyse von Forschungsdaten durchführen und Forschungsberichte erstellen
  • Beteiligung als Mitglied eines Forschungs- oder Entwicklungsteams an der Konzeption und Entwicklung von experimentellen, industriellen oder medizinischen Geräten, Instrumenten und Verfahren
  • .

Astronomen

  • Entwerfen und durchführen von Beobachtungen, detaillierten Analysen und entwickeln numerischer Modelle, um das Wissen über Himmelskörper und kosmische Strahlung zu erweitern
  • Entwickeln oder beteiligen an der Entwicklung von Instrumenten und Software für die astronomische Beobachtung und Analyse.
Physiker können sich auf Gebiete wie Luft- und Raumfahrt, Akustik, Atom- und Molekularphysik, Biophysik, Physik der kondensierten Materie oder Festkörperphysik, Elektromagnetik, Flüssigkeiten und Aerodynamik, Gesundheitsphysik, medizinische Physik, Metrologie, Teilchenphysik, Optik und Laserphysik, Kernphysik und Plasmaphysik spezialisieren.
Astronomen können sich in Bereichen wie Astrophysik, beobachtende oder optische Astronomie und Radioastronomie spezialisieren.

Die Berufserfahrung muss (mittels "speziellem" Referenzschreiben) belegt werden können. Der Einwanderungsbeamte vergleicht also die unter dem NOC 2111 aufgeführten Anforderungen an den Beruf mit den im Referenzschreiben gemachten eigenen Berufserfahrungen. Kommt der Beamte zum Schluss, dass die gemachten Angaben zur Berufserfahrung nicht mit den NOC-Anforderungen übereinstimmen oder der falsche NOC-Code deklariert wurde, dann wird der Antrag auf Dauerniederlassung zurückgewiesen. Der Beamte selber wird keine Korrektur vornehmen, also den im Antrag aufgeführten Beruf nicht dem “richtigen” NOC zuweisen.

NOC 2111: Ausbildung, Voraussetzungen für Anstellung

  • Physiker benötigen in der Regel einen Master's oder Doktortitel in einem Bereich der Physik, der technischen Physik oder in einer verwandten Disziplin.
  • Astronomen benötigen in der Regel einen Master's oder Doktortitel in Astronomie oder in einer verwandten Disziplin.
NOC Weitere mögliche Berufsgruppe*)
2114Meteorologe, Klimatologe, Klimaforscher, ...
2174GUI Designer, GUI Entwickler, Multimedia-Entwickler, Software-Entwickler, Web-Programmierer, Cloud-Entwickler, Computer-Game-Entwickler, Computerprogrammierer, Entwickler (interaktiver Medien), Systemprogrammierer, Web developer, Multimedia-Entwickler, ...
2113Geologe, Mineraloge, Geophysiker, Glaziologe, Hydrologe, Ozeanograph, Geochemiker, Seismologe, ...
*) Zur Erinnerung: Bei der Bestimmung des "richtigen" NOC sind die Berufstätigkeiten und -aufgaben wichtiger als der Berufstitel.
Der Stundenlohn für Physiker, Astronomen liegt in Kanada zwischen CAD 22.98 und 76.81. (Vgl. hiezu auch die Lohntabelle mit weiteren Lohnerhebungen aus 2 Orten und Provinzen.)
Kanada qualifiziert Berufe, die unter NOC 2111 fallen (also z.B. Physiker, Astronom) als sogenannte "skilled" Jobs (vgl: Was bedeutet: NOC und "skilled"?).

Das ist gut, denn in der Regel ist eine Berufserfahrung in einem "skilled" Beruf eine Voraussetzung, um sich mittels Berufes für eine Einwanderungskategorie (vgl. Übersicht Einwanderungsprogramme) zu qualifizieren.

Ein Stellenangebot aus Kanada (bzw. "kanadische Arbeitserfahrung") ist unter Umständen nicht zwingend (vgl. Ohne Job nach Kanada auswandern?), letzten Endes aber in der Realität meistens notwendig und auch hilfreich, da damit für den im Selektionswettwerb wichtige zusätzliche Punkte erhältlich sind; so beispielweise beim eigenen Express Entry-Punktekonto unter Umständen genügend Punkte für die Selektion sichert.
Job Bank ist eine von den kanadischen Behörden betriebener Stellenanzeiger und publiziert Stellenangebote für Physiker, Astronom bzw. für NOC 2111 .

[]
Suchen
Diese Seite
per E-Mail empfehlen